Auf Wiedersehen zur IFFA 2019!


Bei der IFFA 2016 war der Messestand der Maria Soell HTF ein beliebter Treffpunkt der Branche. Unser Ziel: die Gespräche am Messestand  zu beiderseitigen guten Geschäften weiter zu entwickeln.

 

IFFA mit Rekordwerten

 

IFFA 2016 und IFFA 2017Vielen Dank an unsere Besucher! Bei der IFFA 2016 war der Messestand der Maria Soell High Technology Films ein beliebter Treffpunkt der internationalen Fleischverarbeitungs-Szene auf der Suche nach innovativen Verpackungslösungen. Auch die Veranstalter freuten sich über neue Rekordwerte: mehr Aussteller, mehr Besucher und mit 66 Prozent ein Spitzenwert bei der Internationalität der Besucher. Bei der IFFA drehte sich alles um Fleisch und der optimierten Produktivität unter anderem durch Nachhaltigkeitslösungen.

 

Nachhaltigkeit ist unsere Devise

Wir stellten der Fachwelt unsere innovativen Folienprodukte zum ressourcenschonenden Verpacken von Frischfleisch, Knochenfleisch und Käse vor. Dank eines innovativen Aufbaus und einer ebensolchen Herstellungsweise zeigen unsere Folien Hochbarriereeigenschaften.

Diese ermöglichen eine Einsparung von Polymermaterialien und setzen gleichzeitig bei Transport und Lagerung die Ansprüche an die Umgebungsbedingungen, wie beispielsweise der Kühlung, herunter. Unser Entwicklungsteam arbeitet an weiteren entscheidenden Verbesserungen für Schrumpffolien, wie denen einer reduzierten Geruchs- und Fleischsaftbildung durch neuartige Materialkombinationen. Indem zudem die Haltbarkeit der verpackten Ware gesteigert und dadurch der Lebensmittelabfall deutlich vermindert wird, tragen unsere Folien messbar zur Ressourcenschonung bei.